1. Home
  2. Welpen/Junghunde bis 1 Jahr
  3. McGyver

McGyver

McGyver, geb. 22.06.2019, eher kleinbleibend. Er ist einer von 4 BrĂŒdern, die im stĂ€dtischen Tierheim abgegeben wurden. Weil sie dort durch die GitterstĂ€be passten wurde ich gefragt, ob ich sie nehmen kann. Sie sind klein und sie werden wohl auch klein bleiben, denn in den Wochen hier sind sie kaum gewachsen. Sie sind alle sehr pfiffige Jungs, die den Menschen mögen, sofort neugierig angelaufen kommen. Sehr verspielt und z. B. auch der LĂ€rm vom Hochdruckreiniger, wo sonst die Welpen ins Haus rennen, kann sie nicht groß schocken, sondern sie gucken interessiert zu. McGyver fĂ€llt nicht nur farblich etwas aus der Reihe, er ist auch extrem Menschenbezogen und lĂ€uft mir stĂ€ndig zwischen den FĂŒssen rum und er ist etwas tolpatschig. Ich hatte erst die Vermutung er sieht schlecht, weil er anfangs die Nase stĂ€ndig auf dem Boden hatte und mir auch nie in die Augen geguckt hat, aber laut TierĂ€rztin ist alles in Ordnung mit ihm. Wie man sieht guckt er mich auch nun mal an. Ab Oktober alt genug fĂŒr die Ausreise. Bitte nach der aktuellen Schulterhöhe fragen um Überraschungen zu vermeiden, da die Hunde auf Fotos und Videos grundsĂ€tzlich grĂ¶ĂŸer rĂŒberkommen.

Jetzt Adoption anfragen

Jetzt teilen:

Auch diese Hunde suchen noch ein Zuhause

Alle Hintergrundinfos, NeuzugÀnge und vieles mehr gibt es auf unserer Facebook-Seite